Immobilien zur Kapitalanlage

Sachwerte zu schaffen bietet ein hohes Maß an Sicherheit, Inflationsschutz, Steuervorteilen, steigenden Renditen und eine zusätzliche Einnahmequelle im Alter.

Diese Form der Kapitalanlage ist eine bedeutende Säule der Vermögensanlage. Die Vergangenheit zeigte, dass der Immobilienbesitz stets eine Möglichkeit ist, Vermögen günstig zu schaffen und das ohne Inflationsrisiko. Wer beispielsweise vor 40 Jahren eine Wohnung erworben hat, vervielfachte sein Vermögen bis heute. Die schleichende Inflation frisst jedes Jahr etliche Vermögen auf.

Anleger, die in fremdgenutzte Immobilien investiert haben, sind davon nicht betroffen. Abhängig von der steuerlichen Situation des Anlegers begrüßt der Staat die Investitionen in fremdgenutzte Immobilien mit Steuervorteilen. Immobilien bieten Ihnen die Möglichkeit, nahezu ohne eigenes Kapital, Vermögen zu schaffen.

Um für Sie ein maßgeschneidertes Anlagekonzept zu gestalten, werden unsere Experten Ihre individuellen Wünsche und Ihre finanzielle Situation berücksichtigen.

Wir freuen uns darauf, Sie in einem persönlichen und vertrauensvollen Beratungsgespräch kennen zu lernen!